Contao Modul zur einfachen Synchronisation

Alles up-to-date. Mit dem Contao Synchronisations-Modul "syncCto" bist Du immer auf der sicheren Seite. Der Bereitstellungsprozess bzw. das Deployment der Contao-Installation war noch nie so einfach wie mit syncCto: Keine fehlenden Dateien durch manuelle Uploads, kein phpMyAdmin, kein Konsolenzwang und keine fehlerhaften Einstellungen in Deiner Contao Installation. syncCto gleicht alle Daten und Einstellungen ab, gibt eine Vergleichsliste zur Kontrolle aus und synchronisiert diese mit nur wenigen Klicks.

Und noch während der Synchronisation kannst du eingreifen und die Übertragung wichtiger Daten verhindern. Sollte trotzdem mal was nicht funktionieren, wirst Du natürlich benachrichtigt.

syncCto ist im offiziellen Erweiterungskatalog von Contao verfügbar und wird auch über Composer unterstützt. syncCtoPro ist derzeit nur im Erweiterungskatalog zu finden, eine Composer Integration befindet sich noch im Aufbau.

Einfache Synchronisation spart wertvolle Zeit – einfach und effizient.
Von jeden Ort zu jeder Zeit mit jedem Device.

Das Contao-Modul syncCto ist über das Backend erreichbar und somit mit jedem internetfähigem Gerät bedienbar.
Damit hast Du die Möglichkeit von unterwegs eine freigegeben Website zu veröffentlichen,
ohne Daten und SQL-Files von Hand zu kopieren. Ziel-Installation auswählen, Datenabgleich starten
und synchronisieren. Ganz einfach, egal wo Du gerade bist.

Und falls Du mal keine Zeit hast, kannst Du das auch jemand anderen erledigen lassen. syncCto ist perfekt
in die Rechteverwaltung von Contao integriert und bietet eine Auswahl an Restriktionen für
Redakteure. Damit auch wirklich nur übertragen wird, was Du dem Redakteur erlaubst.

Contao-Synchronisation in nur drei Schritten

Das Contao-Modul syncCto ist übersichtlich aufgebaut und intuitiv bedienbar. In nur wenigen Schritten
ist Deine gesamte Installationen synchronisiert. Und je nachdem für welche Version (Lite/Pro)
Du Dich entscheidest, können sogar nur ausgewählte Einträge von Artikeln oder Seiten
übertragen werden.

– Schritt 1 –

Setz einfach einen Haken bei den Inhalten, die abgeglichen werden sollen (Installation, Persönliche Dateien, Datenbank oder der Konfigurationen).

– Schritt 2 –

Vergleichsliste prüfen und entsprechende Einträge per Checkbox konfigurieren. Es kann pro Datei definiert werden, ob sie übertragen werden soll oder nicht.

– Schritt 3 –

Datei-Synchronisierung und Datenbank-Upload abwarten. Über den Fortschritt wirst Du dabei ständig informiert. Bis du fertig bist.

Contao Synchronsations-Modul – von Entwicklern für alle

Contao syncCto erleichtert die Entwicklungsarbeit erheblich und spart viel Zeit in der Projektarbeit. Es ist nicht nur für Entwickler gedacht, denn auch ohne Programmierkenntnisse und technische Details, kann der Stand der Website synchronisiert werden. Sei es der agenturinterne Content-Manager oder der Kunde selbst. 

Das Contao-Modul syncCto ist in zwei verschiedenen Versionen erhältlich. Die frei erhältliche Lite-Version verfügt über die grundlegenden Features, die Du für Dein Projekt benötigst. Professionelle Agenturen sollten die Pro-Lizenz erwerben, die jede Menge zusätzliche Funktionen anbietet. Selbstverständlich uneingeschränkt nutzbar für eine unendliche Anzahl an Projekten.

Lite

Pro

Einmalig690 EURO
Synchronisation der Installation
und aller Dateien aus /files
Alle Features der Lite-Version und folgende zusätzliche Optionen:
Synchronisation der Datenbank und der Konfigurationsdatei (localconfig.php)Differenzierung genauer Einträge aus Seiten, Artikeln und Inhaltselemente
Eine unbegrenzte Anzahl an ClientsUnbegrenzt nutzbar, in unendlich vielen Projekten
Synchronisation in beide Richtungen - bidirektionaler VorgangNoch umfangreichere Blacklistverwaltung, z.B. um bestimmte Felder in der Seitenstruktur zu ignorieren
Flexible Blacklistverwaltung von Dateien/Ordnern und DatenbanktabellenErweiterter Support bei Installationsfragen
Prüfung aller Clients mit Hilfe eines integrierten Systemchecks im Backend 
Kompatibel zu Contao 3.2 und Contao 3.5

Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. gesetzlicher MwSt. Für Auslandsgeschäfte (außerhalb von Deutschland) kontaktiere uns bitte im Vorfeld. Die Zahlung erfolgt via Vorkasse (Überweisung oder per PayPal). Für Fragen und Beratungen zu syncCtoPro findest Du HIER Deinen Kontakt.

Du benötigst mehr Informationen oder Hilfe?

Die neuesten Entwicklungsstände, die komplette Versionshistorie und Tickets zur Extension findest Du natürlich auf Github. Zudem stehen wir Dir bei Fragen zu unserer Lizenzsoftware syncCtoPro immer telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Gerne präsentieren wir Dir das Synchronisationsmodul unverbindlich in einer Teamviewer-Sitzung. Wir freuen uns über Dein Kontakt!

Dein Ansprechpartner für Fragen zu syncCtoPro

Magnus Kuhlmann
Beratung und Projektmanagement

Bitte addieren Sie 6 und 1.

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.